Filtern
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
20,8 %
Jobe Pitch Wakeboard 2019
Jobe Pitch Wakeboard 2019
439,00 € 347,69 €
20,8 %
Jobe Conflict Wakeboard 2019
Jobe Conflict Wakeboard 2019
499,00 € ab 395,21 €
20,8 %
Jobe Knox Wakeboard 2019
Jobe Knox Wakeboard 2019
449,00 € 355,61 €
20,8 %
Jobe Logo Wakeboard 2019
Jobe Logo Wakeboard 2019
259,00 € 205,13 €
20,8 %
Jobe Reload Wakeboard 2019
Jobe Reload Wakeboard 2019
459,00 € 363,53 €
20,8 %
Jobe Concord Wakeboard 2019
Jobe Concord Wakeboard 2019
459,00 € 363,53 €
20,8 %
20,8 %
20,8 %
20,8 %
20,8 %
Slingshot Solo Wakeboard 2019
Slingshot Solo Wakeboard 2019
589,00 € 466,49 €
20,8 %
Slingshot Nomad Wakeboard 2019
Slingshot Nomad Wakeboard 2019
499,00 € 395,21 €
20,8 %
20,8 %
20,8 %
20,8 %
20,8 %
20,8 %
20,8 %
20,8 %
20,8 %
20,8 %
23,82 %
Slingshot Pill Wakeboard 2018
Slingshot Pill Wakeboard 2018
579,00 € ab 441,09 €
23,09 %
Ronix Top Notch Wakeboard 2018
Ronix Top Notch Wakeboard 2018
Inhalt 1 Stück
549,00 € ab 422,24 €
21,66 %
Liquid Force Tao Wakeboard 2018
Liquid Force Tao Wakeboard 2018
Inhalt 1 Stück
599,00 € ab 469,26 €
20,8 %
Slingshot Solo Wakeboard 2018
Slingshot Solo Wakeboard 2018
Inhalt 1 Stück
579,00 € 458,57 €
20,8 %
Slingshot Whip Wakeboard 2018
Slingshot Whip Wakeboard 2018
Inhalt 1 Stück
579,00 € ab 458,57 €
20,84 %
HOBL Fychte Wakeboard 2019
HOBL Fychte Wakeboard 2019
499,00 € ab 395,01 €
31,34 %
HOBL Premo Wakeboard 2018
HOBL Premo Wakeboard 2018
479,00 € ab 328,90 €
24,2 %
25,33 %
HOBL The Link Wakeboard 2019
HOBL The Link Wakeboard 2019
529,00 € 395,01 €
29,47 %
Ronix Parks Air Core 2 Wakeboard 2017
Ronix Parks Air Core 2 Wakeboard 2017
Inhalt 1 Stück
699,00 € ab 493,01 €
30,7 %
Hyperlite Scandal Women Wakeboard 2017 **B-Ware**
Hyperlite Scandal Women Wakeboard 2017 **B-Ware**
Inhalt 1 Stück
599,00 € 415,11 €
29,46 %
Hyperlite Scandal Women Wakeboard 2017
Hyperlite Scandal Women Wakeboard 2017
Inhalt 1 Stück
599,00 € ab 422,52 €
29,47 %
Hyperlite Jam Wakeboard 2017
Hyperlite Jam Wakeboard 2017
Inhalt 1 Stück
599,00 € ab 422,48 €
29,46 %
Jobe Grace Flex Women Wakeboard
Jobe Grace Flex Women Wakeboard
Inhalt 1 Stück
539,00 € ab 380,20 €
29,47 %
Liquid Force Arris Wms Wakeboard
Liquid Force Arris Wms Wakeboard
Inhalt 1 Stück
549,00 € ab 387,21 €
42,82 %
HOBL Wakeboard PREMO
HOBL Wakeboard PREMO
Inhalt 1 Stück
479,00 € ab 273,90 €
29,74 %
Ronix Quarter Till Midnight ATR "SF" 2016 Women Wakeboard
Ronix Quarter Till Midnight ATR "SF" 2016 Women...
Inhalt 1 Stück
519,00 € ab 364,67 €
25,14 %
Hyperlite Milkcart Wakeboard 2016
Hyperlite Milkcart Wakeboard 2016
Inhalt 1 Stück
589,00 € ab 440,90 €
25,15 %
Slingshot Pill Wakeboard 2016
Slingshot Pill Wakeboard 2016
Inhalt 1 Stück
579,00 € ab 433,41 €
41,46 %
Jobe Paradox Wakeboard Series green
Jobe Paradox Wakeboard Series green
Inhalt 1 Stück
289,00 € ab 169,18 €
35,21 %
Slingshot Blue Pill 2015 Wakeboard *B-Ware*
Slingshot Blue Pill 2015 Wakeboard *B-Ware*
Inhalt 1 Stück
579,00 € 375,12 €
25,15 %
Liquid Force Shane Hybrid Wakeboard 2015
Liquid Force Shane Hybrid Wakeboard 2015
Inhalt 1 Stück
509,00 € ab 381,01 €

Mit dem Wakeboard grenzenlosen Spaß auf dem Wasser haben!

Es ist warm, die Sonne brennt am Himmel, der See gleicht einem Spiegel und du schneidest durch das Wasser. Gedankenlos hörst du einzig das Wasserrauschen. Einfach der beste Weg, um den Kopf freizubekommen und sich auf dem Wasser richtig auszutoben. 

Jeder der bereits in den Genuss vom Wakeboarden kam, weiß, wovon die Rede ist. Egal, ob am Cable, hinter dem Boot oder an der Winch, Wakeboarden bietet grenzenlose Möglichkeiten, sich kreativ zu entfalten. Nebenbei erhältst du ein Work-out für den ganzen Körper. Du siehst Wakeboarden hat einiges zu bieten. Schnall dir ein Board an, stürz dich aufs Wasser und erlebe Wakeboarding. 

Wakeboard – Das richtige Brett für dich

Um loslegen zu können, ist das richtige Wakeboard essenziell. Der Kauf bei vielen verschiedenen Marken, Größen und Eigenschaften gestaltet sich unter Umständen schwieriger als gedacht. Mit diesem Text wollen wir dir ein wenig unter die Arme greifen. Auf diese Weise findest du schnell das richtige Wakeboard für dich. 

Wo fährst du Wakeboard? 

Beim Wakeboarden existieren viele Möglichkeiten zu fahren. Je nachdem, was du machst, eignet sich ein anderes Wakeboard für dich. Grob unterscheiden sich Boot-, Cabel- und Hybridboards. Welches Wakeboard sich für welches Gebiet geeignet, verrät die Unterteilung schon ganz gut. Um Klarheit zu schaffen, listen wir hier die wichtigsten Merkmale auf: 

Wakeboarden hinter dem Boot

Bretter die sich für das Fahren hinter dem Boot eignen, strotzen mit Härte und Leichtigkeit. Das bedeutet wenig Flex und ein Hybridkern, welcher das Gewicht reduziert. Die Länge von diesen Boards fällt kürzer, als bei Parkboards aus. An der Base findest du in jedem Fall optionale oder molded-in Finnen. Zusätzlich verlaufen oft Channels über die Base. Channels und Finnen geben dir viel Stabilität und du bleibst sicher auf der Spur. Die Kombination aus der Vielzahl von Eigenschaften ergibt eine Maschine mit der du hinter dem Boot richtig loslegst. 

Wakeboarden am Cable

Cablewakeboards findest du standardmäßig mit einem Vollholzkern. Auf diese Weise ist dein Board strapazierfähiger. Ideal für das harte Shredden über Features. Im Gegensatz zu Bootboards erhältst du hier ein längeres Brett, was je nach Modell auch viel Flex mitbringt. An der Base sind Finnen Fehlanzeige, bei manchen Modellen findest du jedoch Channels. Ohne Finnen slidest du butterweich über Rails und Boxen.
Beim Winchen existiert meistens keine große Welle, aber viele natürliche Features. Aus diesem Grund benutzt du beim Winchen ganz einfach dein Cableboard.

Das Wakeboard für alle Fälle

Ein Hybridboard vereint unter Kompromissen beide Bereiche in einem Board. Bist du öfter am Cable und hinter dem Boot unterwegs, machst du mit einem Hybridboard alles richtig. 

Die richtige Größe für dein Wakeboard

Ähnlich, wie bei anderen Boardsportarten stellt sich schnell die Frage: „Wie lang muss mein Board sein?“ Diese Frage fällt abhängig von der Körpergröße, dem Gewicht, der Bauart und dem persönlichen Geschmack unterschiedlich aus.
Große und schwere Leute brauchen mehr Auftrieb und somit ein längeres Wakeboard. Von den Dimensionen macht das ebenfalls Sinn.
Die Bauart des Wakeboards trägt ebenfalls maßgeblich zur richtigen Größe bei. In einem bestimmten Modell wäre beispielsweise 143 cm die richtige Größe für dich. Bei einem anderen solltest du lieber zu einem 148 cm greifen. Viele Hersteller liefern eine entsprechende Größentabelle mit den richtigen Gewichtsangaben. Diese empfiehlt sich als Anhaltspunkt.
Meist bevorzugen Rider beim Boot etwas kleinere und am Park etwas größere Bretter. Das muss mit deinem Geschmack selbstverständlich nicht übereinstimmen.
Stellt sich die Wahl der richtigen Größe für dich schwierig dar, dann stehen wir dir gern zur Seite. Schreib oder ruf uns gerne an. 

Rocker – Der Knick im Wakeboard

Neben Finnen und Channels trägt der Rocker zum Fahrverhalten bei. Der Rocker beschreibt die Biegung des Wakeboards. Grundlegend unterscheiden wir zwischen drei Arten: 

Three-Stage-Rocker
Ähnlich, wie bei einem Skateboard, teilt der Three-Stage-Rocker das Board in drei Stufen. Die Mitte der Base ist Flach. Die Enden an Nose und Tail neigen von der Mitte in einem gewissen Winkel nach oben. Der Three-Stage-Rocker bietet dir viel Pop und ein aggressives Fahrverhalten. 

Continuous Rocker
Der Continuous Rocker verläuft durchgehend in einer halbrunden Biegung. Mit diesem Rocker bekommst du ein butterweiches Fahrgefühl. Continuous Rocker verzeihen Fehler am besten. Der ein oder andere bringt dich nicht gleich zum Stürzen.

Blended Three-Stage-Rocker
Auch hier gibt es eine Hybridform. Die Hersteller finden jedes Jahr viele Namen, wir haben uns auf Blended-Three-Stage Rocker geeinigt. Die Mischung zwischen Contiuous und Three-Stage-Rocker bietet dir genau das – eine Mischung. 

Das Wakeboard für Damen

Wer den Sport verfolgt, stellt schnell das Wachstum der Girl-Power im Wakeboarding fest. Die unterschiedliche Anatomie verlangt auch unterschiedliche Wakeboards. Eigenschaften wie Flex und Gewicht in Kombination mit Länge passen das Board perfekt an den weiblichen Körper an. Aus diesen Gründen lohnt es sich, als Frau nach einem Wakeboard für Damen Ausschau zu halten. 

Viel Spaß mit deinem neuen Wakeboard

Gerade am Anfang stellt sich die Wahl des richtigen Wakeboards schwierig. Wir bieten Marken an, denen wir Vertrauen. Benötigst du noch Hilfe oder brauchst eine zweite Meinung, stehen wir dir zur Seite. Schreib uns dazu einfach eine E-mail, chatte mit uns oder ruf durch. Wir wünschen dir viel Spaß mit deinem neuen Wakeboard!