Zane Schweitzer ist der Ultimate Waterman 2017

© Starboard© Starboard

Zum zweiten Mal in Folge ist der Hawaiianer Zane Schweitzer der Ultimate Waterman 2017. Gegen acht Athleten in acht Disziplinen zeigte Zane in neun Tagen, was er zu Wasser so drauf hat.

In einem neun Tage dauernden Contest im Süden Neuseelands traten insgesamt acht Athleten an, um sich den Titel „Ultimate Waterman 2017“ zu sichern. Mit dabei waren u.a. Jacke Maynard (AUS), Connor Baxter (HAW) und Chuck Glynn (USA). Auch der Starboard-Paddler Zane Schweitzer war dabei, um seinen Vorjahrestitel zu verteidigen.

In den acht Disziplinen aus Stand-Up-Paddling, Surfen und anderen Wassersportarten trat der aus Maui stammende Zane an und gewann mit einem kleinen Vorsprung. Unter anderem musste Zane in einem 16 Kilometer langen SUP-Rennen gegen andere Wasserratten antreten. Mit dem Sieg in diesem Rennen konnte Schweitzer sein Ergebnis auf 7.250 Punkte heben und damit die Gesamtwertung an sich reißen. Nur 340 Punkte reihte sich Maynard und Caio Vaz (BRA) war weitere 155 Punkte zurück. Der Australier Maynard nahm zum ersten Mal an diesem von Red Bull organisierten Event teil und konnte sich mit dem SUP-Race von Platz vier auf zwei verbessern. Ihm scheint der Sport wohl zu liegen.

Für Schweitzer ist es der Höhepunkt der harten Arbeit „Ich hoffe, sie sind alle so stolz auf mich, denn ich bin es und dankbar, die Fackel weiter zu tragen. Ich werde den Ultimate Waterman Titel nach Maui bringen. Für Schweitzer gibt es keinen Zweifel, dass er nicht auch im nächsten Jahr nach Neuseeland kommen wird: „Als Athleten streben wir immer nach Exzellenz. Es ist so wichtig, aus unseren vergangenen Fehlern und vergangenen Erfolgen zu lernen, und weiterhin aufmerksam zu sein.“

Das Gesamtergebnis:

Platz Athlet Punkte
1. Zane Schweitzer (HAW) 7.250
2. Jackson Maynard (AUS) 6.910
3. Caio Vaz (BRA) 6.755
4. Connor Baxter (HAW) 6.623
5. Manoa Drollet (PFY) 6.516
6. Daniel Kereopa (NZL) 6.408
7. Chuck Glynn (USA) 5.528
8. Coco Nogales (MEX) 4.860

Wer sich das ganze Event in bewegten Bildern ansehen will, der kann sich gern die fünf Clips auf Red Bull ansehen.

Kommentare

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zane Schweitzer ist der Ultimate Waterman 2017"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*