Surfing: Das sind die Sieger der WSL-Awards 2016

Surf_WSL Awards 2016©WSL / Kirstin

Die World Surf League hat die besten Surfer des Jahres 2015 geehrt. Die Zeremonie der WSL-Awards eröffnet dazu offiziell die Samsung Galaxy Championship Tour 2016.

Am Mittwoch fällt bei den Gold Coast Pro 2016 der Startschuss für die neue Saison der Surf-Elite. Unmittelbar vor dem ersten Event der diesjährigen Samsung Galaxy Championship Tour hat die World Surf League traditionell die besten Rider der letzten Saison geehrt. Die WSL-Awards eröffnen die neue Tour offiziell. „Das vergangene Jahr war in vielerlei Hinsicht unvergesslich“, sagte zum Beispiel Carissa Moore in ihrer Dankesrede. Die Siegerin der Frauen blickt auf ein ereignisreiches Jahr mit einem spannenden Titelkampf gegen Courtney Conlogue zurück und hofft, dass die neue Saison ähnlich ereignisreich wird.

Adriano de Souza nutzte die Chance, um bei der Vergabe seines WSL-Awards als Champion Men an Surfer Ricardo dos Santos zu erinnern, der im Januar 2015 von einem Polizisten erschossen worden war . Beide Brasilianer verband mehr als eine tiefe Freundschaft. „Er kaufte mir mein erstes Board für sieben Dollar, nun bin ich an der Spitze der World“, sagte De Souza.

Die Gewinner der WSL-Awards 2016:

Heat of the Year: Mick Fanning (AUS)/John John Florence (HAW)/Kelly Slater (USA) at Banzai Pipeline & Sally Fitzgibbons (AUS)/Carissa Moore (HAW) at Honolua Bay

Move of the Year: Gabriel Medina (BRA) and Silvana Lima (BRA)

Wave of the Year: Owen Wright (AUS) and Carissa Moore (HAW)

WSL Junior Champions: Lucas Silveira (BRA) and Isabella Nichols (AUS)

WSL Longboard Champions: Piccolo Clemente (PER) and Rachel Tilly (USA)

WSL Big Wave Tour Champion: Greg Long (USA)

CT Breakthrough Performers: Filipe Toledo (BRA) and Courtney Conlogue (USA)

CT Rookies of the Year: Italo Ferreira (BRA) and Tatiana Weston-Webb (HAW)

WSL Women’s Runner-Up: Courtney Conlogue (USA)

WSL Men’s Runner-Up: Mick Fanning (AUS)

WSL Women’s Champion: Carissa Moore (HAW)

WSL Men’s Champion: Adriano de Souza (BRA)

Kommentar hinterlassen zu "Surfing: Das sind die Sieger der WSL-Awards 2016"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*