Snowboard: „The Crap Show“ aus Laax

snowboard_Crap show laax©Snowpark LAAX/Vimeo

Im vierten Teil der „The Crap Show“ grüßen die Snowboarder Schweizer Elio Fumagalli, Leandro Eigensatz und Lucas Baume aus dem heimischen Snowpark Laax.

Das ist wirklich eine richtig coole Sache. Pünktlich zum offiziellen „Tag der Tiefkühlkost 2016“ präsentieren wir dir den vierten Teil der „The Crap Show“. Kein Witz, seit 1984 gibt es in den USA den „National Frozen Food Day“, der dem Geburtstag des ersten tiefgekühlten Gemüses gewidmet ist. Verrückt die Amis!

Ein echtes „Schmankerl“ kommt nun aus Laax. Dort haben die Schweizer Locals Elio Fumagalli, Leandro Eigensatz und Lucas Baume eine Zeit im Snowpark „Ils Plauns Par“ verbracht. Mit dabei sind auch James Niederberger, Cees Wille und Jeron Lohner.

Kommentar hinterlassen zu "Snowboard: „The Crap Show“ aus Laax"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*