Ski/ Snow: Per App auf die Piste

© Skiresort.de© Skiresort.de

Welches nahe gelegene Skigebiet hat geöffnet? Was kostet dort der Tagespass? Wie sind die Schneebedingungen und Temperaturen vor Ort? Schnelle Antworten liefert da eine Ski-App.

Wer in der laufenden Ski- und Snowboardsaison doch noch schnell übers Wochenende oder kurzentschlossen für eine ganze Woche ins weiße Pulver abtauchen will, der kann sich jetzt per App informieren, ob er oder sie vor Ort das findet was man will. Die kostenlose App von Skiresort.de bietet Kompaktwissen zu mehr als 5.300 Wintersport-Destinationen. Sie beinhaltet fundierte Testberichte, Pistenpläne, Webcams sowie Informationen zu Unterkünften.

© Skiresort.de

© Skiresort.de

„Als Marktführer im Bereich Schneeberichte, Skigebietsdaten und Skiwetter aktualisieren wir App und Website permanent“, sagt Oliver Kern, Gründer und Geschäftsführer von Skiresort.de. Auch wer offline ist, kann seine Lieblingsdestinationen als Favoriten speichern und auch ohne Internet auf den Pistenplan vor Ort schauen. Mit der „Shake it“-Funktion haben unschlüssige Winterurlauber zudem die Möglichkeit, sich zufällige Skigebiets-Tipps zu „erschütteln“ und die Region anschließend mithilfe von Fotos oder Livestreams zu erkunden.

Also wer demnächst in den Winterurlaub fährt und noch Background-Infos braucht, der lade sich die praktische App. Wir von FUNSPORT.de wünschen ganz viel Spaß beim Fahren und anschließenden Aprés Ski.

Kommentare

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ski/ Snow: Per App auf die Piste"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*