Skate: Pro Ishad Wair testet den neuen Nike SB Dunk Low Pro

Skate_Nike SB Dunk Low Pro Ishod Wair ©nikeskateboarding/YouTube

Profi Ishad Wair hat sich mit einem eigenen Sneaker verewigt. Der Skater hat nun sein Nike SB-Modell, den Dunk Low Pro Ishad Wair, einem Härtetest unterzogen.

Klassische Form, schlankes Profil, der gute alte Vintage-Look – Nike SB hat sich mit dem neuen Dunk Low Pro Ishad Wair wieder einmal selbst übertroffen. Der neue Sneaker schafft den Spagat zwischen seinen Wurzeln aus dem Jahr 1985 und der schnellen Gegenwart. In der Vergangenheit wurde der Schuh immer wieder von diversen Sportgrößen geprägt. Was einst als kleiner Boykott von sieben College-Spielern begann, die die Nike Dunks farblich an ihre Kleidung anpassten, hat sich zu einer bunten Bewegung entwickelt. Das IW-Modell kommt deshalb auch in Blau und Rot, mit einem ordentlichen Anteil an Wildleder im Obermaterial.

Mit Ishad Wair hat Nike einen der besten Rider ins Boot geholt. Der 24-jährige US-Amerikaner gehört zu absoluten Weltspitze im Streetstyle und wurde 2013 völlig zurecht vom Trasher Magazine zum „Skater of the Year“ gewählt. Seine Auftritte auf der letzten Street League Skateboarding Super Crown Tour sind im Gedächtnis geblieben. Er beendete die Tour mit dem zweiten Platz. Wair hat dem Dunk einen modernen Anstrich verpasst. Der Sneaker ist genau das, wie man ihn vom Pro erwartet hat – absolute Weltspitze! Ishad Wair hat den Schuh höchstpersönlich einem Praxistest unterzogen und zeigt, wozu sein Modell alles in der Lage sein kann.

NikeSB_Banner

Kommentare

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Skate: Pro Ishad Wair testet den neuen Nike SB Dunk Low Pro"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*