EOFT: Europas bestes Outdoor-Filmevent

EOFT European Outdoor Film Tour Festival

Das renommierteste Filmevent Europas kommt zurück in die Kinos. Am 09. Oktober startet die E.O.F.T zum 15. Mal zu einer großen Tour, die durch insgesamt 14 Länder führt.

Die jungen Wilden – unter diesem Motto steht das diesjährige Programm der EOFT. Die sogenannte „European Outdoor Film Tour“, das renommierteste Event der europäischen Outdoor-Community, zeigt zum 15. Mal die besten Sport- und Abenteuerfilme des Jahres. Und da gibt es in diesem Jahr wieder Einiges zu sehen. Mit einem vollgepackten zweistündigen Programm geht es ab dem 09. Oktober auf große Tournee. Mehr als 300 Events finden in insgesamt 14 Ländern statt. Davon stehen allein in Deutschland bis zum 04. Februar 2016 mehr als 160 Veranstaltungen an.

Die ersten Filme sind bereits bekannt. So geht es mit vier Cowboys quer durch Amerika und mit dem Alpinist Dani Arnold in Rekordzeit die Eiger-Nordwand hoch. Eine extreme Geschichte erlebte auch Tamara Lunger. Die Alpinistin stand mit 23 als jüngste Frau auf dem Gipfel des Lhotse (8.516 m) und will nun den K2 besteigen, der als der schwerste Berg der 8000er bekannt ist. Den völligen Kontrast zu schneebedeckten Gipfeln erlebte James Kelly. Der Longboard-Profi suchte in der Sierra Nevada den ultimativen Kick und rauscht auf seinem Brett die unendlich langen Serpentinen hinunter.

Fakt ist: Das neue Programm der EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 15/16 nimmt dich mit auf ein Abenteuer ins Unbekannte – fernab gewohnter Pfade.

Mehr Informationen und alle Tourdaten findest du auf www.eoft.eu.

Kommentare

Kommentare

1 Kommentar zu "EOFT: Europas bestes Outdoor-Filmevent"

  1. Das Motto “ Die Jungen Wilden“ finde ich super und wünsche allen Beteiligten eine tolle Zeit.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*