boot Düsseldorf: Das sind die German SUP League Champions

SUP_GSUPA German SUP League Champion 02

Auf der boot Düsseldorf fand eine besondere Premiere statt. Erstmals ehrte die German Stand Up Paddle Association die SUP League Champions.

Das Jahr 2015 war auch das Jahr der German Stand Up Paddle Association, die erstmals alle bedeutenden SUP-Events in Deutschland zu einem nationalen Ranking zusammengefasst hat. Insgesamt konnten sich so 485 Rider bei 20 verschiedenen Contests, in die Rangliste der sogenannte „German SUP League“ eintragen. Auf der boot Düsseldorf wurden nun die Gewinner der einzelnen Kategorien gekürt.

Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch an alle German SUP Champions 2015!


GSUPA Overall Champion 2015

Noelani Sach / Team Naish
Carsten Kurmis / Team Starboard

SUP Sprint Damen

  1. Carol Scheunemann / JP
  2. Ariane Wittmann / 404
  3. Linda Salbach / JP
  4. Anja schilling / Starboard
  5. Paulina Herpel / Fanatic
  6. Simone Beinsen / Naish

Sprint Herren

  1. Kai Nicolas Steimer / Fanatic
  2. Carsten Kurmis / Starboard
  3. Steven Bredow / Focus
  4. Valentin Illichmann / Fanatic
  5. Christian Hahn / Naish
  6. Colori Schilling / Starboard

Long Distance Damen

  1. Carol Scheunemann / JP
  2. Linda Salbach / JP
  3. Simone Beinsen / Naish
  4. Anja Schilling / Starboard
  5. Erna Stangl / JP
  6. Ariane Wittmann / 404

 Long Distance Herren

  1. Kai Nicolas Steimer / Fanatic
  2. Steven Bredow / Focus
  3. Wolfgang Mayr / Makaio
  4. Klaus Dedial / JP
  5. Colori Schilling / Starboard
  6. Carsten Kurmis / Starboard

 Technical Race Damen

  1. Paulina Herpel / Fanatic
  2. Noelani Sach / Naish
  3. Katarina Lima / Fanatic
  4. Bettina Kohl / Starboard
  5. Anja Schilling / Starboard
  6. Linda Salbach / JP

 Technical Race Herren

  1. Kai Nicolas Steimer / Fantatic
  2. Steven Bredow / Focus
  3. Carsten Kurmis / Starboard
  4. Dirk Worrmann / Fantatic
  5. Robert Glöckner / Starboard
  6. Christian Hahn / Naish

 Wave Damen

  1. Paulina Herpel / Fanatic
  2. Noelani Sach / Naish
  3. Bettina Kohl / Starboard
  4. Linda Salbach / JP
  5. Claudia Haese / Custom
  6. Maike Schönberg / Naish

 Wave Herren

  1. Carsten Kurmis / Starboard
  2. Andy Wirtz / Norden
  3. Dirk Herpel / Fanatic
  4. Kalle Linker / Norden
  5. Frithjof Sach / Naish
  6. Dirk Worrmann / Fanatic

 White Water Herren

  1. Mario Stecher / Starboard
  2. Carsten Kurmis /Starboard
  3. Valentin Illichmann / Fanatic
  4. Toby Hüther / Starboard
  5. Georg Schöpf / Lokahi
  6. Wolfgang Mayr / Makaio

Kommentare

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "boot Düsseldorf: Das sind die German SUP League Champions"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*