3. Ausgabe des Martinique Surf Pro

Martinique Surf Pro © WSL

Karibikfeeling gefällig? Dann nix wie nach Basse-Pointe. Dort findet vom 1. bis 8. April 2017 das Qualifier-Event der WSL statt.

Ab Anfang April wird für etwa eine Woche die karibische Insel Martinique zum Schauplatz für 128 Profisurfer aus der ganzen Welt. Sie werden in Basse-Pointe bei der dritten Ausgabe des Martinique Surf Pro der World Surf League (WSL) teilnehmen.

Das Qualifier-Event für die Championship Tour ist ein populärer Stopp unter den weltbesten Surfern. Der Portugiese Frederico Morais beispielsweise gewann im letzten Jahr die Veranstaltung und konnte das Ergebnis zu einem seiner drittbesten zählen. Das Ticket für die Elitetour hatte er damit sicher.

das Martinique Surf Pro findet im April statt © WSL

das Martinique Surf Pro findet im April statt © WSL

Im Nordosten der Insel werden ab dem 1. April insgesamt 3.000 QS-Punkte und 75.000 US-Dollar Preisgeld vergeben. Neben Surfern aus aller Welt werden auch einige glückliche Locals die Chance haben, gegen da Starterfeld zu surfen.

FUNSPORT.de wünscht viel Spaß beim Surfen. Wer es auch mal ausprobieren möchte, der kann sich gern bei uns eindecken.

Kommentare

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "3. Ausgabe des Martinique Surf Pro"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*